Grundstückspreise München 2019 (Aubing, Allach, Untermenzing, Obermenzing)

Im Folgenden haben wir Ihnen einige Grundstückspreise 2019 in München in den nachfolgenden Stadteilen berechnet.

Grundlage der Berechnungen ist eine Geschossflächenzahl von 0,6 je zu bewertendes Grundstück.


Grundstückpreise München Aubing Lochhausen-Langwied


In der Nähe des Feldmeierbogens in München-Aubing betragen die durchschnittlichen Bodenrichtwerte gemäß unserer Erhebungen ca. 1.525 €/qm. Die BRW in der Nähe der Aubinger Straße liegen um einiges niedriger und zwar bei ca. 1.320 €/qm. Ein Grund dafür ist die Nähe zur S-Bahn Station Aubing. Höhere Bodenrichtwerte haben wir beispielsweise in der Wertheimer Straße errechnet. Aufgrund der ruhigen Lage und grünen Umgebung liegen die Preise pro qm Grundstücksfläche bei ca. 1.650 €/qm.


Grundstückpreise München Allach-Untermenzing


Im Gebiet um den Kirchhoffweg sind die Preise aktuell bei ca. 1.585 € pro Grundstücksquadratmeter. In der Kleselstraße etwas nördlicher liegen die durchschnittlichen mit ca. 1.650 €/qm etwas höher. Im Allgemeinen scheinen in dem Stadtteil Allach Untermenzing die durchschnittlichen Preise pro qm zwischen 1.585 € und 1.870 € pro qm Grundstücksfläche zu liegen.


Grundstückpreise München Hadern


Im Umfeld der Platanenstraße in Hadern liegen die Bodenrichtwerte etwas unterhalb von 2.600 €/qm was im Vergleich zu den anderen Stadteilen recht hoch ist. Entlang der stark befahrenen Würmtalstraße liegen die durchschnittlichen Bodenrichtwertwerte deutlich niedriger bei nur 1.930 €/qm. Im Haderner Randgebiet um die Großhadernerstraße errechnen wir Grundstückspreise in Höhe von 1.980€/qm.


Grundstückspreise Pasing-Obermenzing


Die Floßmannstraße ist eine der schönsten Straßen in Obermenzing. Demnach ist es nicht verwunderlich, dass hier durchschnittliche Grundstückswerte pro qm bei 3.100 € und höher liegen. Im Vergleich hierzu liegen die aktuell von uns berechneten BRW an der Marschnerstraße nur bei ca. 1.920 €. Nachteilig wirkt sich hier die Nähe zur S-Bahn Stammstrecke und die dadurch einhergehende Lärmbeeinträchtigung aus. Auf der Höhe der Pippingerstraße betragen die Bodenrichtwerte pro qm ca. 1.980€


Für eine exakte Ermittlung von Grundstückswerten sind eine Vielzahl von Faktoren zu beachten. Demnach können die vorgenannten Werte nur als grober Richtwert herangezogen werden und ersetzen keinesfalls eine fundierte Grundstückswertermittlung.


Gerne bewerten wir Ihr Grundstück kostenlos und unverbindlich durch einen unserer Experten.


Wir freuen uns von Ihnen zu hören.


Ihr grundstueck-bewerten Team


#MünchenWesten #Grundstücke #Grundstücksmarkt #Grundstücksbericht #Grundstücksentwicklung #Grundstücksverkauf #Grundstücksbewertung #Grundstückspreise

Noch keine Tags.
Schlagwörter